DER TEUFELSBRATEN -Kurze Inhaltsangabe-

Der Teufel stiehlt der Gretel einen Braten, zu dem sie eigentlich den Kasper eingeladen hatte und um demnächst öfter einen solchen Braten essen zu können, nimmt der Teufel die Gretel gleich mit in die Hölle. Doch da hat er die Rechnung ohne den Kasper gemacht, der mit Hilfe der Kinder dem Teufel in die Hölle folgt. Durch einen Deal mit dem Teufel, bei dem Kaspers Großmutter der Großmutter des Teufels das Kochen beibringen muss, befreit Kasper die Gretel und zum Schlus gibt es natürlich wieder ein großes Fest.